• Das große Wiedersehen

    Das große Wiedersehen

    Erinnert ihr euch an die Geschichte von Aris und Bruno, die Hunde vom See in Loutraki? Die Brüder haben dort gelebt als Straßenhunde. Eines Tages, als Christine und Gabi beim See sich erholt haben, trafen sie die beiden und Aris ist ihnen hinterher gerannt. Natürlich konnten sie ihn nicht zurück lassen und nahmen ihn mit.…

    Weiterlesen…


  • Zeckenzeit

    Zeckenzeit

    Es ist wieder soweit! Gibt acht auf eure Vierbeiner und denkt an den Zeckenschutz. Zecken können schlimme Krankheiten übertragen. Auch in Griechenland versuchen die Tierhelfer die Straßenhunde mit Zeckenmittel zu versorgen. Wir wollen ihnen gern unter die Arme greifen. Dafür brauchen wir so viele Zecken- und Wurmtabletten wie möglich! Wenn jeder auch nur eine Tablette…

    Weiterlesen…


  • Ankunft von unserem Bruno

    Ankunft von unserem Bruno

    Am 14.01.2024 hat Bruno seine Reise nach Deutschland begonnen. Zwei Tage ist er mit dem Transporter gefahren und ist seit dem 16. Januar in seinem Zuhause auf Lebenszeit! Er ist überglücklich und fühlt sich pudelwohl. Jetzt kann sein Leben richtig los gehen!

    Weiterlesen…


  • Giovanni auf dem Weg ins Glück

    Giovanni auf dem Weg ins Glück

    Am 14.12.2023 ist Giovanni los gefahren nach England. Er war circa ein Jahr bei Kristina bis er seine Adoptionsfamilie gefunden hat. Giovanni wird auf einer Farm in England leben. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute für den Beginn seines zweiten Lebens!

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #18

    Annies Tagebuch #18

    Der letzte Tag. Zusammen mit Kristina habe ich heute Vormittag eine Salbe angefertigt. Eine Dose bekommt die Familie von Giovanni und die andere ist für mich. Giovanni wird übermorgen seine Reise nach England antreten. Danach sind wir mit Ruby zur Tierklinik, da sie nicht frisst und trinkt und sich übergibt. Es hieß erst, dass sie…

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #17

    Annies Tagebuch #17

    Gestern waren wir mit Sunny beim Arzt für ihre erste Impfung. Es war gleichzeitig auch ihre erste Autofahrt. Sie hat es super gemeistert. Bevor wir zum Tierarzt sind, haben wir auf dem Weg noch einen kleinen Hund eingesammelt, der in ein Geschäft gelaufen war. Beim Tierarzt haben wir heraus gefunden, dass er gechipt ist. Sein…

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #16

    Annies Tagebuch #16

    Anastasia hat mich heute abgeholt. Als erstes stand ein Fotoshooting auf dem Plan. Drei Hunde waren dort, um schöne Fotos von ihnen zu bekommen. Zwei der Hunde haben wir dann im Shelter von Maria abgesetzt und waren eine Runde laufen mit einem der Hunde von Maria. Sie ist Lehrerin in Athen. Danach bin ich mit…

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #15

    Annies Tagebuch #15

    Heute war ich mit Georgia unterwegs. Wir sind nach Loutraki zum See gefahren, wo Christine Aris und seinen Bruder gefunden haben. Wir haben viele Katzen gefüttert und sind ein wenig umher gefahren. Auch bei ihr Zuhause waren wir. Sie lebt in einem alten Haus etwas außerhalb der Stadt und hat natürlich auch Hunde und Katzen.…

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #14

    Annies Tagebuch #14

    Gestern Abend haben wir Kristinas Kulisse für das Theater vorbereitet. Die Figuren wurden an die große Wand übertragen und Licht getestet. Heute Vormittag sind wir dann mit allem zum Theater gefahren. Es wurde aufgebaut und mit den Kindern geprobt. Die Kindergartenkinder spielen eine Weihnachtsgeschichte. Kristina ist der Erzähler.

    Weiterlesen…


  • Annies Tagebuch #13

    Annies Tagebuch #13

    Heute kommt der Spendentransport! Davor kamen noch zwei kleine Welpen an, die Mary übernimmt. Wir haben uns auf dem Parkplatz vor der Bahnstation getroffen. Zwei Transporter kamen voll gepackt aus Deutschland. Nacheinander wurden sie leer geräumt und dann hat jeder seine Sachen zusammen gesucht. Es ist aber immer noch nicht alles mitgebracht worden. Für Kristina…

    Weiterlesen…